Fachliches


Formulare 

Überweisungsformular für die kieferorthopädische Abklärung / Behandlung
Liebe Kollegin, lieber Kollege
bitte benutzen Sie für die Überweisungen von Patienten zur kieferorthopädischen Abklärung dieses Formular, das Sie ausgefüllt per Fax an uns zurücksenden können.
Vielen Dank   

Wachstumskurven

Mit der Behandlung von Zahn- und vor allem von Kieferfehlstellungen, erhoffen wir uns den grössten Nutzen während der Zeit des grössten Wachstums. 

Mindestens das skelttale, dentale und chronologische Alter sollten für die Bestimmung des Wachstumsstandes berücksichtigt werden. Leider verhalten sich diese Alter nicht linear und nicht konstant, so, dass während der Entwicklung, einmal das eine und dann wieder das andere Alter am ältesten ist.

Um das Wachstum einzuschätzen gibt es verschiedene Methoden. Der Stimmbruch bei den Knaben ist schwierig eindeutig zu bestimmen und er eignet sich daher nicht besonders. Anders ist es bei den Mädchen, wo die Menarche ein eindeutiger Fixpunkt in der Entwicklung und im Wachstumsgeschehen darstellt. Röntgenologisch eignet sich die Hand mit meist mehr als 30 Knochen ausgezeichnet, um ein genaues Bild des skelettalen Alters abzugeben. In den letzten Jahren hat sich die Methode mit den Halswirbeln weiter durchgesetzt, da ettliche Studien in diesem Zusammenhang publiziert wurden.

Während der Assistenzzeit an der Universität in Zürich habe ich Zeit gefunden, die Informationen aus fünf Quellen zusammenzusetzen. Allen Quellen gemeinsam ist das chronologische Alter, anhand dessen sind die Quellen vergleichbar. Aus der Sammlung der Wachstumswerte des Gesichts von Bhatia & Leighton stammen die Werte der sagittalen und der vertikalen Gesichtsentwicklung. Die Zunahme der Körpergrösse sind aus der zürcher Wachstumstudie von Gasser et al.. Die sechs Stadien der Halswirbelmethode sind von Bacchetti et al. übernommen. Das Ausmass des Restwachstums hat Greulich und Pyle beschrieben. Scholl hat in einer Publikation gezeigt, wie das Handskelett auf einfachere Weise zur Bestimmung des skelettalen Alters analysiert werden kann.
Alle diese Werte sind über die chronologische Zeitachse miteinander verbunden.

Die folgenden beiden Grafiken stellen keine definitive Form des Geschehens dar. So finde ich immer wieder Dinge die noch zu verbessern und zu ergänzen sind. Über Kommentare und Anregungen freue ich mich sehr.

Wachstumskurven Knaben
Die Knaben zeigen (im Gegensatz zu den Mädchen) eine synchronere Zu- respektive Abnahme aller Grössen. Das Ansteigen des Wertes von N-Me könnte mit dem Durchbruch der Weisheitszähne im Zusammenhang stehen.
Wachstumskurven Mädchen
Dass die Mädchen in den sagittalen und vertkalen Gesichtsrelationen keinen deutlichen Peak aufweisen, heisst nicht, dass es einen solchen nicht gibt. Es ist wahrscheinlicher, dass der Peak durch eine grössere Streuung verwischt wurde.

Wachstumslinien Gesicht 

Ein so komplexes Geschehen wie das Wachstum des Gesichtes wollte ich mir bildlich darstellen. Dazu habe ich aus dem Bhatia & Leighton die prozentualen Veränderungen der jeweiligen Distanzen verschieden eingefärbt. Es sind die Werte der Knaben zwischen 6 und 20 Jahren.
zu bedenken ist, dass es sich um das Wachstum von 6-20 Jahren handelt. Für eine durchschnittliche Behandlungszeit muss die Verbildlichung nicht zwangsläufig repräsentiv sein.
Übersicht Wachstumslinien
Hier sind alle Richtungen durcheinander aufgetragen. Dabei ist ersichtlich, in welcher Region wieviel % Wachstum stattfindet.
Wachstumslinien nach Richtung aufgeteilt
Um die verschiedenen Dimensionen besser voneinander getrennt zu sehen . . .

Poster 

Wenn das skelettale Alter (um 18 Jahre) als fast ausgewachsen gilt, gibt es andere Methoden, um das Alter eines Menschen zu bestimmen. Wie genau das möglich ist wollten wir herausfinden:
Poster der Studie